Aktuelles

Blizzard Ski
Bock auf Tirol

10 Hütten mit grandiosen Gipfelblicken

Montag, den 22. August 2016

Beeindruckende Berggipfel findet man in Tirol zuhauf und die passenden Hütten um diese Berggipfel bestaunen zu können natürlich auch. Welche sind aber die außergewöhnlichsten? Welche sollte man unbedingt einmal gesehen haben? Dabei muss man diese Gipfel nicht erklimmen, sondern kann diese genüsslich von der Hüttenterrasse betrachten und vielleicht auch in Erinnerungen schwelgen.

  1. Großglockner, 3.798 m
    Vom Lucknerhaus hat man einen super Ausblick auf den Großglockner, der höchste Berg Österreichs mit 3798 Metern.

  1. Wildspitze, 3.788 Meter
    Gut zu erreichen ist am Pitztaler Gletscher das Cafe 3440. Von dort hat man einen traumhaften Blick auf die Wildspitze, mit 3788 Metern der zweithöchste Berg Österreichs.

  1. Großvenediger, 3.657 m
    Vom Gipfelrestaurant der Hohen Salve (übrigens ein super Skigebiet) kann man den Großvenediger wunderbar betrachten.

  1. Das Zuckerhütl, 3.507 m
    Der höchste Berg in den Stubaier Alpen ist von der Mutterberg Alm zu bewundern.

  1. Olperer, 3.476 m
    Der Hauptgipfel des Tuxer Kamms in den Zillertaler Alpen ist der Olperer und sehr gut von der Olpererhütte aus zu bestaunen.

  1. Acherkogel, 3.007 m
    In den Ötztaler Alpen ist einer der markantesten Berge der Acherkogel, er ist auch der nördlichste Dreitausender. Sehr gut zum Beispiel von der Acherberg Alm aus zu sehen. Er gleicht ein wenig von der Form dem Matterhorn.

  1. Serles, 2.717 m
    Für Sonnenaufgangtouren ist die Serles zwischen Stubai und Wipptal bekannt. Man nennt sie auch Waldrastspitze. Perfekt Ausblicke hat man von der Blaserhütte.

  1. Tschirgant, 2.370 m
    Wenn man im Oberinntal ist, dann ist der Tschirgant bei Imst ist einer der weithin sichtbarsten und markantesten Berge. Der Gipfel liegt auf der Grenze der Gemeinden Karrösten und Karres. Ein guter Aussichtspunkt ist zum Beispiel die Karrösteralm.

  1. Großer Rettenstein, 2.362 m
    Der markanteste, aber nicht der höchste Gipfel in den Kitzbüheler Alpen ist der Große Rettenstein. Gut zu sehen ist er von der Rettensteinhütte.

  1. Wilder Kaiser (Kaisergebirge)
    Die gesamte Gebirgsgruppe (besteht aus Wildem Kaiser und Zahmen Kaiser) ist faszinierend. Der höchste Gipfel ist der Ellmauer Halt mit 2.344 Meter. Die Gebirgsgruppe ist von der Gaudeamushütte zu bewundern.

Kategorie: Berge