Aktuelles

Blizzard Ski
Bock auf Tirol

Ab jetzt noch schneller aufs Brauneck: Mit der neuen 6er-Sesselbahn in Wegscheid

Sonntag, den 30. November 2014

Sechs Minuten. Länger braucht es nicht, um Abfahrtswillige am Brauneck zu ihrem Glück zu verhelfen. Pünktlich zur Wintersaison wird die neue 6er-Seeselbahn „Milchhäuslexpress“ am Lenggrieser Hausberg in Betrieb genommen und ersetzt die bisherigen Schlepplifte Milchhäusl und Zuckerhütl auf der Südseite des 1556 Meter hohen Berges. Sie überwindet einen Höhenunterschied von 456 Metern und bringt 2.800 Personen pro Stunde nach oben – doppelt so viele wie bisher. Die kinderfreundliche Ausstattung mit Einstieghilfe und automatisch verriegelnden Schließbügeln erhöht die Sicherheit.

So fällt es doppelt leicht, die familienfreundlichen Pisten zu erkunden und den Abfahrtstraum im Lenggrieser Winterparadies zu genießen. Zahlreiche urige Hütten locken Genussfahrer zum geübten Einkehrschwung und auch die Snowboarder und Pistencracks kommen am Brauneck nicht zu kurz. Von Buckelpisten bis zur schwarzen Weltcupabfahrt bleiben keine Wünsche unerfüllt. Die ganze Saison hat das Brauneck darüber hinaus unterschiedliche Highlights im Angebot. Beim Splitboard Festival vom 23. bis 25. Januar warten zum Beispiel geführte Touren, Materialtests und Infoveranstaltungen auf Besucher, während in den „Weißen Wochen“ vom 10. bis 17. Januar und vom 28. Februar bis 7. März Inhaber der Gästekarte den 6-Tages Skipass für die Hälfte des regulären Preises erhalten.

Foto: Gemeinde Lenggries

Kategorie: Ski