Aktuelles

Blizzard Ski
Bock auf Tirol

Ski Opening im „Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau“

Freitag, den 16. Oktober 2015

Alles ist vorbereitet. Die Schneekristalle funkeln in der ersten Wintersonne und die Pisten vereinen sich zu einem riesigen Glitzer-Teppich. Der perfekte Empfang für alle Wintersportler, die schon sehnsüchtig auf die ersten Schwünge im „Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau“ gewartet haben. Das beliebte Tiroler Skigebiet der Regionen Alpbachtal und Wildschönau feiert von 11. bis 13. Dezember den Start in die neue Saison und lockt mit bestens präparierten, variantenreichen Abfahrten und stimmungsvollen Festen am Berg und im Tal.

Von Freitag bis Sonntag rocken Einheimische, Gäste, Livebands und DJs rund um den Wildschönauer Schatzberg (1903 m) und das Alpbachtaler Wiedersberger Horn (2025 m) und begrüßen bei fetziger Partymusik die Saison. Wer mit der ganzen Familie tagsüber auf die Piste gehen möchte, nimmt die 109 variantenreichen Abfahrtskilometer unter die Bretter. Egal ob Ski-Zwerg, Anfänger, Wiedereinsteiger oder Fortgeschrittener, im „Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau“ ist für jeden das Passende dabei. Während die Kleinen den Zauberteppich für sich entdecken, toben sich die großen Geschwister in einem der drei Snowparks aus. Papa und Mama dagegen toppen sich beim neuen „Speed Check“ gegenseitig und setzen anschließend beim ebenfalls neuen „Photopoint“ am „Wiedersberger Horn“ ihr Siegerlächeln für ein Erinnerungsfoto auf.

Seit dem Zusammenschluss der Skigebiete von Alpbachtal und Wildschönau vor drei Jahren wurde kontinuierlich an der Weiterentwicklung gearbeitet: Neue Liftanlagen, eine verbesserte Schneesicherheit, Erweiterung der WLAN-Hot-Spots, gemeinsame Angebote und Aktionen.

Foto: Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau

Kategorie: Skigebiet