Aktuelles

Blizzard Ski
Bock auf Tirol

Traditionslust in der Ferienregion Mayrhofen-Hippach

Freitag, den 20. Mai 2016

Der Veranstaltungssommer in Mayrhofen und Hippach bietet musikalische und kulinarische Schmankerl vom Feinsten. Kultur und Tradition haben im Zillertal seit jeher einen hohen Stellenwert und werden in vielfältiger Weise gepflegt:

Musikalische Schmankerl

Das Zillertal ist das Tal der Musik. Gesungen und musiziert wird überall: bei den traditionellen Platzkonzerten der regionalen Musikkapellen, auf stimmungsvollen Waldfesten oder beim Wandern durch die romantischen Seitentäler des Naturparks mit Andy Sporer. Auch in diesem Jahr gibt es ein Wiedersehen mit Marc Pircher bei seinem Fest von 08. bis 12. Juni. Von Juli bis Oktober finden im Europahaus Tiroler Abende mit den Ursprung Buam statt, Erwin Aschenwald und seine Mayrhofner geigen von Juli bis September auf und versprechen einen Abend voller Musik und Gesang. „Klingendes Mayrhofen“ heißen die Brauchtumsabende, die am Musikpavillon Mayrhofen bei freiem Eintritt zu besuchen sind. In der ErlebnisSennerei wird Käse mit Musik verbunden und als Highlight im Sommer findet am 27. August die Nacht der Grand Prix Sieger statt. Marc Pircher präsentiert zahlreiche Stars der volkstümlichen und der Schlagermusik. Bei allen Musikveranstaltungen steht die Liebe zur Musik im Mittelpunkt und das ist spürbar!

Kulinarische Schmankerl

Viele Gasthöfe und Wirtshäuser servieren noch traditionelle Zillertaler Kost wie Bauernbratl, Schlutzkrapfn oder Melchamuas nach ursprünglicher Rezeptur. Die Schmankerlwoche von 04. bis 10. Juli bietet den idealen Rahmen, diese regionalen Köstlichkeiten in den Restaurants von Hippach zu probieren. Den Höhepunkt der Schmankerlwoche bietet das Schmankerlfest am 10. Juli in Hippach. Beim Zillertaler Krapfenfest am 21. August in Schwendau dreht sich alles um die beliebte heimische Spezialität. Die „siaßen“ und die „kasigen“ Krapfen sind nur ein Highlight der zahlreichen hausgemachten Spezialitäten, die inmitten von Obstbäumen und Bauernhöfen serviert werden. Zillertaler Krapfen und viele andere kulinarische Köstlichkeiten können die Besucher beim traditionellen Hollenzer Dorffest am 11. September genießen.

Traditionelle Feste

Feste muss man feiern wie sie fallen! So ist es bereits Tradition, eines der Vereinsfeste am idyllischen Waldfestplatz in Mayrhofen zu besuchen. Mit einer zünftigen Musik und leckeren heimischen Spezialitäten lässt sich ein Sonntag unter freiem Himmel schon aushalten. Die Freiwillige Feuerwehr Mayrhofen, die Bundesmusikkapelle Mayrhofen, die Schützenkompanie Mayrhofen und die Landjugend Mayrhofen verköstigen alle Besucher mit Freuden. In der ErlebnisSennerei Zillertal steht am 8. Mai wieder alles im Zeichen der Mamas beim bereits traditionellen Zillertaler Muttertagsfest und das Pfingstfest der Volksmusik wartet mit namhaften Musikanten aus dem Zillertal auf.

Für Groß und Klein sowie für Jung und Alt ist das Straßenfest im Zentrum von Mayrhofen am 29. Juli. Von der echten Volksmusik bis zur Rockband sind alle Musikrichtungen vertreten, jeder kommt musikalisch sowie kulinarisch auf seine Kosten.

Aber auch in den kleinen Gemeinden rund um Mayrhofen wird diesen Sommer kräftig gefeiert. In Laimach beim Dorffest wird die Freiwillige Feuerwehr gefeiert, in Schwendau findet das Schoat’n Fest statt und in Ramsau treffen sich beim 22. Zillertaler Schützenregimentstreffen und dem Blasmusikfest Zillertal am 12. und am 14. August sämtliche Trachtler aus dem Zillertal.

Huam vu die Almen

Für die Zillertaler ist es gelebtes Brauchtum, für die Gäste ein ganz besonders farbenprächtiges Spektakel im Urlaub. Mitte September beginnt die Zeit des Almabtriebs. Mit prunkvollem Kopfschmuck und schönen Schellriemen geschmückt, werden die Kühe von den Almen ins Tal hinab getrieben. Schuhplattler, Schnalzer und volkstümliche Gruppen heißen die vierbeinigen Heimkehrer willkommen und auch die regionalen Spezialitäten fehlen an einem solchen Tag nicht. Den Höhepunkt bildet der große Almabtrieb im Ortszentrum von Mayrhofen am Samstag, den 01. Oktober 2016 – gleich vormerken!

Veranstaltungen im Europahaus Mayrhofen:
•Hooo Ruck Konzerte mit Erwin Aschenwald und den Mayrhofnern am 27.7., 24.8. und 19.9.
•Tiroler Abend mit den Ursprung Buam am 13.7., 20.7., 10.8., 17.8., 31.8., 14.9., 2.10. und 5.10.
•Volksbühne Mayrhofen am 26.7., 2.8., 9.8., 16.8., 30.8., 6.9., 13.9., 26.9., 4.10.

Veranstaltungen an besonderen Orten:
•Orgelkonzerte in der Pfarrkirche Mayrhofen im Juli und August 2016
•Brauchtumsabend „Klingendes Mayrhofen“ am Musikpavillon Mayrhofen im Mai, Juni und September
•Täglich Top Musikgruppen in Hotels, Gasthäusern und Gastgärten in der Ferienregion Mayrhofen-Hippach
•Jeden Freitag „Käse mit Musik“ in der ErlebnisSennerei Zillertal von Juni bis Oktober
•Musikwanderungen mit Andy Sporer am 10.6., 18.6., 17.9. und 24.9.
•Wöchentliche Platzkonzerte der heimischen Bundesmusikkapellen an den jeweiligen Musikpavillons

Veranstaltungshighlights im Zillertal:
21.-24.7.20166. Fest der Zillertaler Mander in Zell am Ziller
29.-31.7.2016Zellberg Buam Alpenparty in Fügen
06.08.2016Schürzenjäger Open Air in Finkenberg
12.-14.8.2016Zillertaler Haderlumpen Open Air in Zell am Ziller

Foto: Norbert Freudenthaler

Kategorie: Verschiedenes