Südwiener Hütte

Essen, Trinken und Übernachtung


Hütten in der Umgebung
Bock auf Tirol

4.5

Ø Bewertung
 
  4 Bewertungen
  0 Bewertung
  1 Bewertung
  0 Bewertung
  0 Bewertung
5 Bewertungen

Südwiener Hütte

Keine Bewertungsfotos Vorhanden

 
Sehr freundlich geführte Hütte mit einerleidenschaftlicher…
robert1
vom 25.12.2016

Sehr freundlich geführte Hütte
mit einerleidenschaftlicher Köchin als Wirtin

War diese Bewertung für dich hilfreich? Ja Nein
 
Wir waren am Wochenende auf der Hütte und es hat uns sehr gut…
franz
vom 02.08.2015

Wir waren am Wochenende auf der Hütte und es hat uns sehr gut gefallen. Einige Zimmer sind nun bereits saniert und die Freiwilligen vom Alpenverein hatten am Dach gut zu tun.
Wir haben sehr gut gegessen und die Atmosphäre war sehr gut.

War diese Bewertung für dich hilfreich? Ja Nein
 
Die Hütte hat jetzt eine neue Wirtin- die Agy! Die ist wirklich…
angelika
vom 10.07.2015

Die Hütte hat jetzt eine neue Wirtin- die Agy! Die ist wirklich Hüttenwirtin mit Leib und Seele.

Ich kann den Besuch der Hütte nur jedem empfehlen.

Die selbstgemachten Kaspressknödel in Herzform und die Buchteln mit Vanillesoße sind einfach der Hammer.

Wir waren auch schon im Winter dort, super Tourengebiet mit einer Auswahl an niedrigen und hohen Gipfeln da ist für jeden etwas dabei.

Am meisten mag ich aber die vielen Kühe, die zutraulich rund um die Hütte stehen und die sich auch gerne streicheln lassen.

Wer sich etwas ins Tal mitnehmen will, es gibt selbstgemachte Marmeladen und Honig.

War diese Bewertung für dich hilfreich? Ja Nein
ein wenig von anno dazumal, aber unter dem Strich alles ok
Bergi aus Deutschland

vom 02.08.2014

ein wenig von anno dazumal, aber unter dem Strich alles ok

War diese Bewertung für dich hilfreich? Ja Nein
Die Lage der Hütte ist schön und kann auch gut erreicht…
Renate aus Salzburg

vom 22.08.2013

Die Lage der Hütte ist schön und kann auch gut erreicht werden. Die Hütte selbs ist urig und eigentlich läd sie ein auf eine Rast. Allerdings vergeht einem das nach dem Blick auf die Verpflegung.
Für eine Hütte zu der der Wirt mit dem Auto fahren kann sind 3 verschiedene Sorten Würstel (Frankfurter, Münchner und Depreziner) + Speck/Käsebrot eine sehr bedürftige Verpflegung.
Des weiteren auch noch unverschämt teuer. Speckbort ca. 5x5cm groß mit 3 Blätter Speck und ein ebenso großes Käsebrot für 5,- Euro! Getränke ebenfalls sehr teuer.

War diese Bewertung für dich hilfreich? Ja Nein

Hütten in der Umgebung